Wagramer Rundwanderweg

Wagram ob der Traisen, Mostviertel, Niederösterreich

Kleiner Tipp am Rande: bei Fotogalerie auf die Fotos klicken, dann erscheinen diese im Vollformat

Wagram ob der Traisen ist recht überschaubar und so finden wir auch ohne Probleme, direkt neben der Bushaltestelle, die Wanderübersichtstafel. Los geht es am Wagramer Rundwanderweg mit der Nummer 84 gleich direkt in der Kellergasse. Wenige Augenblicke später haben wir das Gefühl in einer anderen Welt gelandet zu sein. 

Wir durchqueren das sogenannte "Loamstückl", ein Hohlweg, der auf eine einzigartige Lößlandschaft mit meterhohen Steilhängen verweist. Ich kann mich angesichts dieses faszinierenden Naturschauspiels nicht sattsehen, geschweige die Kamera zur Ruhe bringen. Unglaublich schön und beeindruckend zu gleich. Kaum zu glauben, wie sich hier "der Stoff, aus dem der Wagram ist", mit der Natur verbindet. Ehrfurchtsvoll und leise durchwandern wir dieses wunderbare Stückerl Erde.

Schon bald stehen wir hoch über der Ortschaft und nach allen Richtungen ergeben sich unglaubliche Fernblicke. Es ist der 01.01.2022, wir haben rund 15 Grad Plus und leichten Wind. In weiter Ferne, also gegen Donau und weiter bis zum Schneeberg, treibt der Neujahrssturm, zur Freude der Fotografin Renate, die Wolken über die Landschaft. Lustige Wanderpartner begrüßen uns freundlich - dürften den Silvester süffig gefeiert haben.

Wir nehmen den kleinen Abstecher bis zum Ausblicksplatz, lassen uns auf die Bank fallen, genießen Tee und Aussicht. Baumeln mit der Seele und saugen die Ruhe der Natur in uns auf. Ich spüre, wie meine Batterien neu geladen werden. Am liebsten würde ich noch stundenlang sitzen bleiben. Plötzlich tanzen zwei Schmetterlinge, zwei Admiral, über unseren Köpfen und hinter uns klopft ein Specht.

Irgendwann ziehen wir weiter und erreichen unser Ziel, die Wetterkreuzkirche auf dem 368 m hohen Schiffberg. Die Wallfahrtskirche ist ein Wahrzeichen der gesamten Gegend und steht auf einer alten Kultstätte. Im 15. Jahrhundert stand hier ein einfaches Holzkreuz, zu welchem die Einwohner wallfahrteten, und um Abwendung schwerer Gewitter beteten. Wenn ich mir unsere traumhafte Weitsicht so anschaue, weiß ich genau, dass eine besondere Macht über uns Wanderer seine Hand hält. So traumhaft präsentiert sich das neue Wanderjahr für uns.

Der Weg führt weiter vorbei an der "Verlassenen Mutter Gottes", bietet atemberaubende Fernsichten bis ins Tullnerfeld und nach Greifenstein, passiert den Bildstock "Dreifaltigkeit" bis zur sogenannten "Ruferhöhe". Von hier sind es noch wenige Schritte bis zum Ausgangspunkt zurück.

Nun geht es frisch gestärkt und glückselig zurück nach Wien. Heute bleibt das Krisenkochbuch geschlossen. Ich habe aus einem Hofladen - bei einer der letzten 2021er Wanderungen - Spanferkelrollbraten und Erdäpfelknödel für den speziellen Neujahrstag vorbereitet.

Wir wünschen allen unseren Lesern und Leserinnen für 2022 Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und viele schöne Wanderungen.

Strecke lt. Angaben: 6,5, unsere KM rund 7,3 (inkl. Abstecher zum Aussichtsplatzerl und zur Wetterkreuzkirche mit Umrundung)

Höhenmeter: rund 245

Start und Ziel: Wetterkreuzweg (Kellergasse nahe der Kirche im Ortszentrum von Wagram ob der Traisen)

Unsere Dauer inkl. Fotos, zwei ausgedehnter Tee- und Genießerpausen: 3 Stunden

Kleiner Tipp aus Sicht der Großstadtwanderer: Verpflegung bei Bedarf mitnehmen. Rastmöglichkeiten mit herrlichen Aussichten gibt es genug. Bei der Wetterkreuzkirche stehen auch genügend Mistkübel. Runde ist perfekt ausgeschildert.

Wien, 01.01.2022

Transparenz

Fotos von Fotografin Renate, www.fotografinrenate.at. Text bei Renate Stigler. Keine bezahlte Werbeeinschaltung. Bei diesem Text handelt es sich um persönliche Erfahrungen, die eine werbende Wirkung haben könnten! Weiters ist es eine Momentaufnahme am Tage unseres Besuches. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Informationen sowie für gegebenenfalls daraus resultierenden Schaden übernehmen.

Achso, wenn du Rechtschreibfehler findest, dann kannst du es mir gerne sagen oder dir behalten. Ich mache mir dann einfach wieder welche.